Personalentwicklung an der Hochschule Mannheim

Personalentwicklung versteht sich als Bindeglied zwischen den Zielen der Hochschule als Gesamtorganisation und den individuellen Entwicklungsbedürfnissen und –wünschen der Beschäftigten.

Aufgrund fortlaufender Veränderungen innerhalb und außerhalb der Hochschule nimmt das lebenslange Lernen der Beschäftigten einen großen Stellenwert ein. Neben der beruflichen Erstqualifizierung bedarf es zur Ausführung der eigenen Arbeitsaufgaben immer auch der gezielten Kompetenzerweiterung. Personalentwicklung begleitet Menschen in Veränderungsprozessen und ist demnach eng mit Organisationsentwicklung verzahnt.

Dabei versucht Personalentwicklung eine Antwort auf folgende Frage zu finden:
Wie kann das Wissen, das Können und das Wollen der Beschäftigten so aufrechterhalten und ausgebaut werden, dass diese bestmöglich zur Erreichung der Hochschulziele beitragen?

Die Stabsstelle für Personalentwicklung arbeitet an der Implementierung verschiedener Maßnahmen zur Beantwortung dieser Frage.

Kontakt

Dorothee Schultheis
Stabsstelle Personalentwicklung
Gebäude H, Raum 312

+49 621 292-6417

+49 621 292-664171
d.schultheis@hs-mannheim.de