Studieren mit Kind

Kein Ding der Unmöglichkeit

Während der Ausbildung zusätzlich die Verantwortung für ein Kind zu tragen, stellt für junge Studierende eine besondere Herausforderung dar. Wie kann man die Vorlesungen bei Krankheit der Tagesmutter besuchen? Was tun, wenn eine Prüfungsleistung erbracht werden soll und das Kind krank ist? Gibt es finanzielle Unterstützungsmöglichkeiten für Studierende mit Kind? Diese Fragen und viele weitere Themen beschäftigen junge Eltern im Studium.

Die Hochschule Mannheim bietet hier einige nützliche Unterstützungsmöglichkeiten zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Studium: 

Fragen Sie einfach nach! Wir unterstützen Sie gerne. Die Ansprechpartner*innen Frau Kickum und Herr Stimpfle finden Sie auf der rechten Seite.

Angebote des Familienservice benefit@work ab 01.01.2013

Ab dem 01.01.2013 steht Beschäftigten und Studierenden der HS Mannheim das Angebot des Familienservice benefit@work zur Verfügung. Eine Übersicht über die umfangreichen Angebote des Dienstleisters erhalten Sie auf der folgenden Seite (auf Grafik klicken):

 

Astrid Kickum

Mathias Stimpfle

Sprechzeiten nach Vereinbarung

familie@hs-mannheim.de

+49 621 292-6595

* Corona-Infos *

Wir möchten darauf hinweisen, dass der Eltern-Kind-Raum aufgrund der Corona-Situation derzeit leider nicht zugänglich ist und auch der Babysitter-Service pausieren muss.

Wir befinden uns jedoch derzeit im Aufbau eines virtuellen Kinderbetreuungsservices, der sich online mit dem Nachwuchs von HS-Angehörigen beschäftigt oder ggf. auch Nachhilfe / Hausaufgabenbetreuung anbietet. Studierende, die Interesse an einer Mitarbeit haben, melden sich bitte gerne bei uns. Eine Vergütung für dieses Angebot erfolgt in individueller Absprache mit den Eltern.