Auslands BAföG

Für einen Studienaufenthalt im Ausland besteht grundsätzlich die Möglichkeit einer Ausbildungsförderung. Zuständig sind hierfür je nach Zielland verschiedene BAföG- Behörden. Eine Liste der zuständigen Behörden finden Sie als Aushang vor dem International Office oder unter https://www.bafög.de/de/ausland---studium-schulische-ausbildung-praktika-441.php

Voraussetzungen:
Für ein Theoretisches Studiensemester oder eine Abschlussarbeit ist ein Nachweis der Immatrikulation an der Hochschule im Zielland als "full-time student" Grundbedingung für eine Förderung.

Praktische Studiensemester können - gemäß 22. BAföG- Novelle zum 1.1.2008 – seit August 2008 im europäischen wie im außereuropäischen Ausland ohne Angabe zu einer „besonderen Förderlichkeit“ gefördert werden. 

Im Urlaubssemester kann kein BAföG in Anspruch genommen werden.