DAAD

Der DAAD hat zum Stichtag 1. Januar 2011 seine Programme für Vorhaben bis zu max. 6 Monaten umstrukturiert. mehr →

Kombinierte Studien- und Praxisvorhaben

Dieses Stipendienprogramm fördert HS-Studierende im Ausland, die an einer ausländischen Hochschule ein Semester lang studieren und im gleichen Land ein Praxissemester absolvieren möchten. Die Reihenfolge ist dabei unerheblich. Das Programm gilt weltweit.

Es werden für beide Abschnitte des Auslandsaufenthaltes Teilstipendien gewährt, und die Kosten für Hin- und Rückreise, sowie ein großer Teil der Studiengebühren übernommen. Der Studienabschnitt muss mindestens 3 Monate betragen (kann von Land zu Land variieren), die Anforderungen an das Praxissemester richten sich nach den Bedingungen der Heimathochschule. 

Weitere Informationen in der DAAD Broschüre, die im International Office erhältlich ist, oder unter http://www.daad.de, Stichworte: "Studieren, Forschen und Lehren im Ausland", "Förderungsmöglichkeiten", „Stipendiendatenbank“

Bitte beachten Sie die unterschiedlichen Bewerbungsfristen für verschiedene Länder.