Erasmus+ feiert 35-jähriges Jubiläum

Das EU-Programm Erasmus+ ist seit 35 Jahren ein Erfolgsmodell: Seit dem Start am 15. Juni 1987 gingen rund eine Million deutsche Studierende mit Erasmus ins europäische Ausland. Insgesamt haben mehr als zwölf Millionen Europäerinnen und Europäer an Erasmus teilgenommen.

An dem Programm nehmen 350 deutsche Hochschulen teil - unter anderem die Hochschule Mannheim. Mehr zu Erasmus+ an der HSMA finden Sie auf diesen Seiten.

Gefeiert wird der 35. Geburtstag mit einer gemeinsamen 2-EuroSondermünze, die ab ersten Juli mit einer Auflage von fast 40 Millionen Stück in ganz Europa ausgegeben wird. Die Erasmus+ Münze ist die fünfte Gedenkmünze, die in allen Euro-Ländern gleichzeitig geprägt wird.

Die vollständige Pressemitteilung des DAAD sowie weitere Infromationen zu Erasmus+ finden Sie auf der Webseite des DAAD.


« zurück