Campus TV berichtet über eine an der Hochschule Mannheim entwickelte Meerwasser-Entsalzungsanlage

Trinkwasser ist in manchen Gegenden dieser Welt ein rares Gut. Dabei stünde Wasser eigentlich reichlich zur Verfügung – beispielsweise auf Inseln, die vom Meer umgeben sind. Nur das Meerwasser ist wegen seines hohen Salzgehaltes nicht trinkbar. Die Lösung: das Salz vom Wasser trennen und schon hat man Trinkwasser. In der Praxis ist dies allerdings noch mit einem hohen technischen und finanziellen Aufwand verbunden, der für kleine Verbraucher, beispielsweise Hotels auf einsamen Inseln nicht tragbar ist. Im Institut für Prozessmesstechnik und innovative Energiesysteme (PI) der Hochschule Mannheim hat man jetzt eine Meerwasser-Entsalzungsanlage entwickelt, die genau diese Lücke füllen soll.

In weiteren Beiträgen berichtet Campus-TV in seiner Sendung im September über einen Sinnesgarten für Schwerstbehinderte, über die Formula Student in Hockenheim und geht an der SRH Hochschule in Heidelberg der Frage nach, welchen Einfluss „Influencer“ im Internet haben. Die Sendung, die in vollem Umfang in HDTV und somit in ausgezeichneter Bildqualität im Rhein-Neckar-Fernsehen ausgestrahlt wird, ist über den Satelliten Astra und in den Kabelnetzen in der „Europäischen Metropolregion Rhein-Neckar" zu empfangen.

Die Sendedaten 2018 für Campus-TV sind jede Woche: Donnerstag um 19 Uhr 30, Freitag um 18 Uhr 30, Sonntag um 20 Uhr und Mittwoch um 20 Uhr 30.

Campus-TV ist das Wissens- und Forschungsmagazin aus der Metropolregion Rhein-Neckar, das im Programm RNF-Plus gesendet und von der Hochschule Mannheim (federführend) sowie den Universitäten Heidelberg und Mannheim getragen wird. Die Sponsoren von Campus-TV sind die gemeinnützige Klaus Tschira Stiftung in Heidelberg, die SRH Heidelberg und die Landesanstalt für Kommunikation (Lfk) Stuttgart.

Durch die Sendung führt Campus-TV Moderatorin Katrin Willert. Die Redaktion liegt bei Joachim Kaiser.

Weitere Informationen und frühere Sendungen von Campus-TV im Internet unter:

www.campus-tv.eu

 


« zurück

PRESSESPRECHER

Bernd Vogelsang
Gebäude A, Raum 410
Telefon: (0621) 292-6418
presse@hs-mannheim.de