CHE Ranking bestätigt die letzten Rankings für die Hochschule Mannheim

CHE Ranking

Die Hochschule Mannheim erreicht im neuen ZEIT Studienführer 2020/21 mehrfach die Spitzengruppe bei den Urteilen der Studierenden im Wirtschaftsingenieurwesen und im Fach Soziale Arbeit. In beiden Fächern wird u.a. die Betreuung und die Unterstützung für ein Auslandsstudium von den Studierenden gelobt. Der Kontakt zur Berufspraxis ist sehr gut. Das Fach Wirtschaftsingenieurwesen ist sehr international ausgerichtet und die Studierenden erhalten eine sehr gute Unterstützung zum Studienstart und im ersten Semester. Sie zeigen sich zufrieden mit der Studienorganisation. Im Fach Soziale Arbeit wird zudem das Lehrangebot, der Praxisbezug und die IT-Infrastruktur gelobt.

Das CHE-Ranking bestätigt das Ranking der Wirtschaftswoche aus dem letzten Monat, bei dem die Fakultät für Wirtschaftsingenieurwesen der Hochschule Mannheim mit einem vierten Platz hervorragend abschnitt und damit seit über 10 Jahren immer einen Platz in den TOP Ten in Deutschland einnimmt.

Das CHE Hochschulranking erhebt Informationen und Fakten zu Studium, Lehre und Forschung an mehr als 300 untersuchten Universitäten und Fachhochschulen und befragt rund 120.000   Studierende, wie die Bedingungen an ihrer Hochschule aus ihrer Sicht sind. In diesem Jahr wurden die Fächer BWL, VWL, Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsrecht, Soziale Arbeit, Jura und erstmals Wirtschaftspsychologie untersucht.

Das Ranking zeigt erneut, wie erfolgreich die unterschiedlichen Maßnahmen der Fakultäten an der Hochschule Mannheim zur Unterstützung der Studierende in der Studieneingangsphase sind. Sie erhöhen die Chancengerechtigkeit angesichts zunehmender Heterogenität der Studierenden, fördern nachhaltig den Studienerfolg und reduzieren Studienabbrüche.


« zurück

PRESSESPRECHER

Bernd Vogelsang
Gebäude A, Raum 410
Telefon: (0621) 292-6418
presse@hs-mannheim.de