Dr. Daniela Ammer ist neue geschäftsführende Leiterin des Zentrums für Lehre & Lernen

Das Zentrum für Lehre & Lernen (ZLL) der Hochschule Mannheim hat seit diesem Wintersemester eine neue Geschäftsführung. Frau Dr. Daniela Ammer übernimmt, nach mehrjähriger Tätigkeit im Rektorat, gemeinsam mit den kommissarisch wissenschaftlichen Verantwortlichen Prof. Dr. Anna Luther und Prof. Dr. Klaus Beck, die Leitung des ZLL.

Mit dem Zentrum für Lehre & Lernen hat die Hochschule Anfang des Jahres eine zentrale Einrichtung geschaffen, die über Fach- und Fakultätsgrenzen hinweg der gemeinsamen und zukunftsorientierten Weiterentwicklung von Lehre und Lernen dienen soll. „Wir möchten eine Anlaufstelle für alle Studierenden und Lehrenden unserer Hochschule sein und künftig auch Studieninteressierten, Absolvent*innen und Bürger*innen eine Plattform bieten, über die jede und jeder das passende Lehr-Lernangebot für die eigene Studien- oder Lebensphase findet“, so Ammer. Die Homepage des ZLL werde zu diesem Zweck aktuell zu einem Portal für hochschulweite Lehr-Lernangebote ausgebaut.

In den verschiedenen Bereichen des ZLL stehen jeweils die fachliche, überfachliche und digitale Kompetenzentwicklung im Fokus: Beispielsweise werden in Lehr-Lernprojekten neue Formate entwickelt und erprobt sowie deren Wirksamkeit erforscht, mit dem Ziel, erfolgreiche Modelle dauerhaft im Lehr-Portfolio der Hochschule zu verankern. Außerdem soll das didaktische Weiterbildungsangebot für die Lehrenden der Hochschule ausgeweitet werden.

„Ich freue mich auf die spannenden Aufgaben und die Möglichkeit, meine Erfahrungen im Bereich der Erwachsenenbildung und Hochschuldidaktik einzubringen“ so Erziehungswissenschaftlerin Ammer. „Für gute Lehre gibt es vielfältige Zugänge, und gerade darin liegt eine große Chance, da ja auch unsere Zielgruppen immer vielfältiger werden. Gleichzeitig haben wir an der Hochschule aus meiner Sicht ein gemeinsames Ziel: Menschen gut darauf vorzubereiten, dass sie in ihren jeweiligen Arbeitsfeldern dazu beitragen können, die Herausforderungen unserer Zeit kompetent anzugehen und tragfähige Lösungen zu entwickeln.“ Die interdisziplinäre Zusammenarbeit, der Aufbau eines Akteur*innennetzwerks und der hochschulübergreifende Austausch seien daher wichtige Elemente der geplanten Aktivitäten des ZLL. „Es geht darum, voneinander und miteinander zu lernen – als Studierende, Lehrende und Mitarbeitende“, resümiert die neue Geschäftsführerin.

Kontakt
Dr. Daniela Ammer, Geschäftsführung ZLL: d.ammer@hs-mannheim.de
Prof. Dr. Anna Luther, komm. wissenschaftliche Leitung: a.luther@hs-mannheim.de
Prof. Dr. Klaus Beck, komm. wissenschaftliche Leitung: k.beck@hs-mannheim.de

 


« zurück

PRESSESPRECHER

Bernd Vogelsang
Gebäude A, Raum 410
Telefon: (0621) 292-6418
presse@hs-mannheim.de