Elektrotechnik der Hochschule Mannheim spitze in Deutschland

Teaser

Die Fakultät für Elektrotechnik ist eine von zwei Hochschulen für angewandte Wissenschaften in Deutschland, die in allen fünf Hauptkriterien im diesjährigen CHE-Ranking, das im neuen ZEIT Studienführer 2022/2023 erscheint, in der Spitzengruppe vertreten ist. Insbesondere bei der Unterstützung am Studienanfang konnte der Studiengang Elektrotechnik die höchstmögliche Punktzahl erreichen. Auch beim Kontakt zur Berufspraxis wird dem Studiengang ein Spitzenwert attestiert. Insbesondere das Urteil der Studierenden über die allgemeine Studiensituation ergab in den 13 nachgefragten Kategorien 11 Platzierungen in der Spitzengruppe aller gerankten Studiengänge.

Die Studierenden gaben Auskunft darüber, wo gute Lehre und Betreuung oder besondere Praxiserfahrungen zu erwarten sind. Erstmals wurden die Studierenden auch zum Einsatz digitaler Lehre befragt. Nach der Corona-Pandemie kommt nun die besondere Herausforderung, die Lehre im Hörsaal sinnvoll mit digitalen Elementen zu ergänzen. Das CHE Ranking zeigt die Vorreiter, bei denen dies in den aktuellen Fächern schon jetzt sehr gut gelungen ist.

Das CHE-Ranking bestätigt die guten Platzierungen im Ranking der WirtschaftsWoche aus dem April. Auch alle anderen in diesem Jahr vom CHE gerankten ingenieurwissenschaftlichen Studiengänge der Hochschule, die Informationstechnik, der Maschinenbau, die Mechatronik und die Verfahrenstechnik befinden sich im Kriterium „Unterstützung am Studienanfang“ sowie beim Kontakt zur Berufspraxis“ deutschlandweit in der Spitzengruppe.

Das Ranking zeigt, wie erfolgreich die unterschiedlichen Maßnahmen der Fakultäten an der Hochschule Mannheim zur Unterstützung der Studierenden in der Studieneingangsphase sind. Sie erhöhen die Chancengerechtigkeit angesichts zunehmender Heterogenität der Studierenden, fördern nachhaltig den Studienerfolg und reduzieren Studienabbrüche.

Das CHE Ranking ist mit rund 120.000 befragten Studierenden und mehr als 300 untersuchten Universitäten und Hochschulen für angewandte Wissenschaften sowie Dualen Hochschulen und Berufsakademien der umfassendste und detaillierteste Hochschulvergleich im deutschsprachigen Raum.


« zurück

PRESSESPRECHER

Bernd Vogelsang
Gebäude A, Raum 410
Telefon: (0621) 292-6418
presse@hs-mannheim.de