Hochschule Mannheim kooperiert mit UniNow für Studierenden-App

Um ihre Studierenden besser mit studienrelevanten Informationen versorgen zu können, hat die Hochschule Mannheim mit der UniNow GmbH aus Magdeburg nun einen Kooperationsvertrag geschlossen. Mit der App UniNow können Studierende täglich ihren Unialltag organisieren. Campus News, Noten, Mails und Stundenplan – durch einen zeitgemäßen mobilen Zugriff auf studienrelevante Informationen und Funktionen mit der UniNow-App, hat man alles Wichtige rund ums Studium immer und überall dabei. Als weiteres Feature steht Studierenden ein mobiler Stellenmarkt bereit, der ihnen die Suche nach einem passenden Unternehmen und einem geeigneten Job erleichtert.

Ab sofort steht für die Studierenden der Hochschule Mannheim die App UniNow in den App Stores zum Download zur Verfügung. Im Rahmen der Kooperation stellt UniNow eine für die Hochschule Mannheim angepasste Oberfläche bereit; die Hochschule stellt im Gegenzug die Schnittstellen für den Datenzugriff.

Geschäftsführer Stefan Wegener (UniNow GmbH): „Ich freue mich sehr, dass wir das Vertrauen der Hochschule Mannheim gewinnen konnten und in enger Zusammenarbeit mit dem Informationssicherheitsbeauftragten der Hochschule, Prof. Dr. Sachar Paulus, eine angepasste Version nach den Bedürfnissen der Hochschule erarbeitet haben.“

„Mit der App UniNow gehen wir einen großen Schritt auf die Studierenden zu, und bieten ihnen einen ihren Bedürfnissen entsprechenden Zugang zu Informationen der Hochschule. Wir werden kontinuierlich mit der UniNow GmbH zusammenarbeiten, um den Service für unsere Studierenden weiter zu verbessern“, so die Rektorin der Hochschule Mannheim, Prof. Dr. Astrid Hedtke-Becker.


« zurück

PRESSESPRECHER

Bernd Vogelsang
Gebäude A, Raum 410
Telefon: (0621) 292-6418
presse@hs-mannheim.de