Jetzt bis zum 5. Juni für den AStA bewerben!

AStA Wahl

Schreiben des amtierenden AStA an alle Studierenden der Hochschule Mannheim

Liebe Studis,

im August endet die Amtszeit der aktuellen Mitglieder des Allgemeinen Studierendenausschusses (AStA) und es werden in den kommenden Wochen 10 neue Mitglieder gewählt.

Der AStA wird genau dein Ding sein, wenn du deine Softskills schon vor dem Beruf anwenden möchtet, dich für eine bessere Hochschule einsetzen willst oder einfach nur Spaß an der Selbstverwaltung der Studierendenschaft hast.

Im AStA gibt es verschiedene Referate, die jeweils ihre eigenen Fachbereiche haben. Für jedes Referat benötigst du unterschiedliche Fähigkeiten, die du entweder schon mitbringst oder dir vom aktuellen AStA beigebracht werden. Referate befassen sich mit Finanzen, Hochschulpolitik, IT, Sport, Nachhaltigkeit und vielem mehr.

Eine Liste der Referate findest du hier:
https://www.vs.hs-mannheim.de/asta/referate-und-mitglieder.html

Der Bewerbungszeitraum startet am 15.05.2020 und endet am 05.06.2020.
Wie du dich bewerben kannst, findest du hier:
https://www.vs.hs-mannheim.de/asta/wahlen.html

Viele sehen vom AStA größtenteils die Veranstaltungen und Info-Mails, aber hinter der Fassade passiert viel. Der AStA ist mit der Hochschule ständig im Gespräch, um das Studierendenleben zu bessern, verhandelt mit Partnern wie dem vrn Deals für Studierende aus und agiert auf Landes- und Bundesebene in der Politik. Die Vertretung der Studierenden ist viel Arbeit, aber wichtig. In den letzten Semestern agierte der AStA auch in bundesweiten Gremien, wodurch wir viel bewegen konnten und sich die Hochschule Mannheim einen Namen gemacht hat. Um all dies aufrecht zu erhalten brauchen wir nun neue Referenten und Referentinnen, die bereit sind unsere Studierenden zu vertreten.

Die Arbeit im AStA lohnt sich, für die Studierendenschaft und für dich! Im AStA lernst du Führungsqualitäten, Teamdynamik und Softskills. Der AStA bietet dir das Büro der Studierendenschaft, Softwarelizenzen und Equipment. Du bekommst eine Aufwandsentschädigung, Selbstbewusstsein und 2 Semester mehr Regelstudienzeit.

Falls du mehr über die Arbeit des AStA erfahren willst, schreibt uns einfach! Wir beantworten dir gerne deine Fragen oder laden dich zu einer AStA-Sitzung ein.

Wenn du dich schon entschieden hast, bewirb dich! Der Studierendenrat nimmt deine Mail gerne entgegen und informiert dich über den weiteren Verlauf.

Viele Grüße
Jan Dessila

----
AStA der Hochschule Mannheim
Paul-Wittsack-Straße 10
D-68163 Mannheim


« zurück

PRESSESPRECHER

Bernd Vogelsang
Gebäude A, Raum 410
Telefon: (0621) 292-6418
presse@hs-mannheim.de