Wir tragen fett auf!

Dies ist das Motto der Werkschau 2019 der Fakultät für Gestaltung der Hochschule Mannheim, die vom 24.-26.05.2019 im Kunstverein Mannheim stattfindet. Zur Vernissage am 23.05.2019 um 18.00 Uhr spricht nach einem Grußwort von Dr. Andreas Notz,

Vorsitzender des Kunstvereins, der Leiter der Creative Commission bei STARTUP MANNHEIM, Frank Zumbruch. Auch Livemusik darf an diesem Abend nicht fehlen, wie unter anderem die Aufklärungs-Power-Girlband Glitternippel und Marek Slipek und Cornelia Glaser mit Live-Visuals zu elektronischer Musik.

Auch im Jahr 2019 errichten die Studierenden der Fakultät für Gestaltung der Hochschule Mannheim ihr Basislager wieder im Mannheimer Kunstverein. Obwohl weniger bekanntlich oft mehr ist, tragen die Jungdesigner und Absolventen der Fakultät für Gestaltung dieses Jahr richtig fett auf. Sie präsentieren ihre besten Arbeiten und Projekte der vergangenen zwei Semester. Die Besucher erwarten kreative Designs, innovative Kommunikationskonzepte und spannende Workshops. Das Spektrum der ausgestellten Projekte reicht dabei von Fotografie über Typografie, Bücher und Corporate Design bis hin zu interaktiven Anwendungen.

Auch in diesem Jahr wird es nicht langweilig, denn die Fakultät hält viele spannende Projekte zum Mitmachen bereit. Parallel zur Ausstellung und den angebotenen Workshops werden unter anderem auch Mappenberatungen angeboten. Musik und Drinks dürfen hierbei natürlich auch nicht fehlen. Die Teilnahme ist für alle Teilnehmer unentgeltlich oder gegen eine kleine Materialgebühr. Beispielhaft für die an allen drei Ausstellungstagen angebotenen Workshops seien genannt:

  • Kalligrafie – in diesem Kurs lernt man mit Feder und Tinte umzugehen und bekommst hilfreichen Input zur Entwicklung von Schrift und Buchstaben
    Freitag, 24.05., 10:00-15:00 Uhr
  • Von Null auf Pong in 90 Minuten – lerne die Basics, wie man mit Corona eigene Spiele fürs Handy entwickelt
    Samstag, 25.05., 11:45-13:15 Uhr
  • Little Bits - einfach und schnell kleine elektrische Modelle bauen
    Sonntag,26.05., 13:15-14:45 Uhr

Weitere Informationen zur Ausstellung und den Workshops unter:

http://www.diewerkschaumannheim.de/


« zurück

PRESSESPRECHER

Bernd Vogelsang
Gebäude A, Raum 410
Telefon: (0621) 292-6418
presse@hs-mannheim.de