Master Informatik

Auf einen Blick

AbschlussMaster of Science (M. Sc.)
Studiendauer3 Semester
Anzahl Studienplätze25
StudienbeginnSommersemester und Wintersemester
Besonderheiten

Zwei Schwerpunkte:

  • Software Engineering
  • Medizinische Informatik
BewerbungOnline-Bewerbung
Bewerbungsfrist

Sommersemester: 15. Januar
Wintersemester: 15. Juli

ZulassungsvoraussetzungAbgeschlossenes Bachelor- oder Diplomstudium in Informatik oder Studiengang mit Schwerpunkt Informatik und nach Möglichkeit praktische Erfahrung in der Software-Entwicklung bzw. in der Medizinischen Informatik

 

 

Kontakt

Fachstudienberatung:
Prof. Dr. Peter Knauber

+49 621 292-6209
p.knauber@hs-mannheim.de

Fragen zur Bewerbung:
Service Center Studierende

Allgemeine Fragen zum Studium:
Sekretariat der Fakultät Informatik

G. Aslan: +49 621 292-6229
R. Stengel: +49 621 292-6239
sekretariat@informatik.hs-mannheim.de

Weitere Informationen rund ums Studium:
Webseite der Fakultät für Informatik

Berufsbild

Vielseitige und attraktive Berufsperspektiven in anspruchsvollen Tätigkeitsbereichen

In unserer heutigen Informationsgesellschaft erweitern sich die Tätigkeitsfelder für Informatikerinnen und Informatiker kontinuierlich und unterliegen einem ständigen Wandel. Sie können sowohl theoretisch als auch praxisbezogen arbeiten. Ihre Tätigkeit ist zumeist durch die intensive Kommunikation mit anderen Menschen und die gemeinsame Erarbeitung von Problemlösungen geprägt.

Die Aufgaben einer Informatikerin und eines Informatikers richten sich nach der jeweiligen Spezialisierung.

Perspektiven

Der Abschluß 'Master of Science' qualifiziert Sie für eine leitende Position in IT-Projekten oder für eine wissenschaftliche Laufbahn, zum Beispiel mit dem Ziel einer Promotion.

Mit unserem akkreditierten Master besitzen Sie einen Abschluss, der sowohl im Inland, als auch im Ausland bekannt und akzeptiert ist und Ihnen viele Einsatzmöglichkeiten bietet. Damit eröffnen sich Ihnen attraktive Beschäftigungsmöglichkeiten in vielen Unternehmen und Forschungsinstituten.

Je nach Ausrichtung des Masterstudiums können Sie dann in leitenden Positionen arbeiten.

Die Nachfrage nach Informatikern ist wesentlich größer, als es Absolventen gibt. Oftmals fragen Unternehmen und sonstigen Einrichtungen direkt bei den Instituten nach Absolventen und Praktikanten mit entsprechenden Kenntnissen.

 

Fachliche Voraussetzungen

Bewerber für den Master-Studiengang sollen ein "einschlägiges" informatiknahes Studium absolviert haben.

Allgemeine Voraussetzungen

Grundlagen in einer objektorientierten Programmiersprache den zugehörigen Entwicklungswerkzeugen

Kenntnisse je nach Auswahl der Wahlpflichtfächer:
- verteilte Systeme
- Datenbanken
- Automatentheorie

Schwerpunkt Software-Engineering

Kenntnisse oder Erfahrungen in:
- Software-Entwicklung
- Anforderungsanalyse
- Objektorientiertes oder strukturiertes Design
- Implementierung und Testen

Schwerpunkt Medizinischen Informatik

Kenntnisse oder Erfahrungen in:
- Medizintechnik und bildgebenden Verfahren
- Bild- oder Signalverarbeitung,
- Medizintechnik
- Bioinformatik

weitere Informationen zu den Voraussetzungen.

Die Lehrveranstaltungen finden in deutscher Sprache statt; eine aktive Beteiligung der Studierenden wird vorausgesetzt. weitere Informtaionen für ausländische Bewerber

Struktur und Aufbau des Studiums

Die Regelstudienzeit beträgt drei Semester:

Im Studium werden technische und nicht-technische Aspekte etwa gleichberechtigt behandelt.

  • Studienbeginn: Winter- und Sommersemester
  • Lehrveranstaltungen: Erstes und zweites Semester
  • Masterarbeit: Drittes Semester

 

1. + 2. Semester

Ein Semester allgemeine Vertiefungen in Informatik.
Ein Semsester Vertiefungen im gewählten Schwerpunkt:

Schwerpunkt Software Engineereing
    •    Moderne Software-Architektur
    •    Aktuelle Komponententechnologie
    •    Prozesse für das Managen großer Entwicklungsprojekte
    •    Methoden des Qualitätsmanagements
    •    Ein Entwicklungsprojekt
    •    Aktuelle Themen

Schwerpunkt Medizinischen Informatik
    •   Modellbildung und Simulation
    •   Aktuelle biometrische Verfahren
    •   Informationsmanagement
    •   Qualitätsmanagements in der Medizin
    •   Speziellen Themen der Medizin
    •   Aktuellen Themen der Medizinischen Informatik

3. SemesterMasterarbeit an der Hochschule oder in der Industrie

Weitere Informationen zu Struktur und Inhalt