FAQ für Studieninteressierte

Sie haben Fragen zur Hochschule Mannheim, zum Studienangebot oder zur Bewerbung?
Wir haben Ihnen hierfür eine Übersicht der häufig gestellten Fragen mit den passenden Antworten und weiterführenden Links zusammengestellt.

Bewerbung und Zulassung

Für Bachelorstudiengänge können Sie sich unter nachfolgendem Link online bewerben
Zur Onlinebewerbung beim Informations- und Bewerbungsportal
Die Bewerbung für einen Masterstudiengang ist direkt auf der Seite des jeweiligen Studienganges verlinkt.

Für das Wintersemester 2020/21 können Sie sich für die Masterstudiengänge vom 3. Juni bis 15. Juli und für die Bachelorstudiengänge vom 1. Juli bis 20. August bewerben.

Die Bewerbung mit den vollständigen Unterlagen muss zu folgenden Fristen an der Hochschule Mannheim eingegangen sein:

  • Sommersemester bis 15. Januar
  • Wintersemester bis 15. Juli (Masterstudiengänge)

Aufgrund der aktuellen Situation endet die Bewerbungsfrist für das Wintersemester 20/21 für die Bachelorstudiengänge am 20 August 2020.

Mit dem erfolgreichen Abschluss der Allgemeinen Hochschulreife, Fachhochschulreife oder fachgebundenen Hochschulreife können Sie sich bewerben.

Zusätzlich können sich Berufstätige mit erfolgreichem Abschluss einer Meisterprüfung oder einer der Meisterprüfung gleichwertigen beruflichen Fortbildung ebenfalls bewerben. Weitere Erläuterungen finden Sie unter Zugang für Berufstätige.

Sie können sich maximal bei drei unterschiedlichen Studiengängen bewerben.

Nach dem Abschluss Ihrer Online-Bewerbung werden alle Unterlagen aufgelistet, die Sie mir der Bewerbung einreichen sollten.
Zu den Bewerbungsunterlagen

Ja, das geht. Wenn Sie einen Antrag auf Anrechnung von Prüfungsleistungen stellen, dann prüfen wir, welche Module in Ihrem Studium bei uns für die bereits erbrachten Prüfungsleistungen herangezogen werden können. Sie müssen allerdings auch die nicht erfolgreichen Prüfungsverusche angeben.

Sobald die Ranglisten an die Stiftung für Hochschulstart übermittelt wurden, werden die ersten Zulasungsbescheide per E-Mail versandt.
Anschließend finden dann eventuell Nachrückverfahren statt.
Ablehnungsbescheide erhalten Sie erst zu einem späteren Zeitpunkt.
Sehen Sie bitte von telefonischen Nachfragen während des Zulassungszeitraums ab.

Im Zulassungsbescheid wird Ihnen ein bestimmter Immatrikulationszeitraum mitgeteilt. Verpassen Sie diesen Zeitraum nicht, da ansonsten Ihre Zulassung die Gültigkeit verliert. Beauftragen Sie z.B. Angehörige mit einer Vollmacht, falls Sie die Immatrikulation nicht selbst vornehmen können.

Durch das koordinierte Verfahren von Hochschulstart findet ein ständiges Nachrücken statt (z.B. durch das Ausscheiden anderer Bewerber), so dass es bis Ende des Verfahrens möglich ist, eine Zulassung zu erhalten.

Im Falle einer Ablehnung werden Ihre Unterlagen vernichtet. Bei einer erneuten Bewerbung müssen Sie nochmals alle Unterlagen einreichen.

Für den Studiengang Bachelor Maschinenbau ist ein Vorpraktikum nachzuweisen. Einschlägige Berufsausbildungen oder technische Schulabschlüsse können das Vorpraktikum ganz oder teilweise ersetzen.
Alle ausführlichen Informationen finden Sie hier Merkblatt zum Vorpraktikum.

Die Bewerbung für ein höheres Semester ist grundsätzlich möglich, wenn Sie das Grundstudium abgeschlossen haben. Die entsprechende Fakultät entscheidet dann, ob bereits erbrachte Leistungen angerechnet werden können und in welches Semester Sie aufgenommen werden können.
Bewerbung für höhere Semester

Auf der Immatrikulationsplattform der Hochschule Mannheim.
Zur Gebührenseite

Wartesemester/-zeiten berechnen sich aus der Zahl der Semester, die seit dem Erwerb der Hochschulzugangsberechtigung verstrichen sind. Sie zählen ab dem Datum der Hochschulzugangsberechtigung, nicht ab dem Datum der Bewerbung.
Achtung: Studiensemester/-zeiten zählen aber nicht als Wartesemester/-zeiten.

Die Vorkurse (Mathematik und Physik) finden immer 2 Wochen vor Semesterbeginn statt. Aufgrund von Corona steht im Moment noch nicht fest, ob die Vorkurse im Präsenz- oder Onlineunterricht stattfinden werden.

 

Haben Sie bereits ein abgeschlossenes Bachelorstudium und wollen sich erneut für ein Bachelorstudium bewerben, gelten Sie als Zweitstudienbewerber.
Die Bewerbung erfolgt über hochschulstart.de
Den postalischen Bewerbungsunterlagen müssen Sie ein ausführliches Motivationsschreiben und die Kopie des Abschlusszeugnisses des Erststudiums beifügen.
Weitere Informationen finden Sie unter:  Bewerbung für ein Zweitstudium​​​​​​​

Ihre Fragen

Ist Ihre Frage noch nicht dabei oder wollen Sie mehr erfahren? Dann schicken Sie uns Ihre Frage an studium@hs-mannheim.de.

Wir helfen Ihnen gern weiter, unser Team wird Ihre Frage zeitnah beantworten und gegebenenfalls in unsere FAQ ergänzen.