Verfahrens- und Chemietechnik

Master of Science

Der Masterstudiengang richtet sich an Personen mit einem ersten berufs-qualifizierenden Abschluss aus dem Fachgebiet der Verfahrenstechnik und der Chemischen Technik.

Ziel des Studiengangs ist es, den Studierenden sowohl vertiefende mathematische und naturwissenschaftliche Grundlagen als auch aktuelle fachliche anwendungsorientierte Methoden zu vermitteln. Darüber hinaus ist die Lehre von Schlüsselqualifikationen Teil des Curriculums.

zur Online-Bewerbung

Download


Zulassungs- und Immatrikulationsordnung

Auswahlsatzung

Studien- und Prüfungsordnung

Diploma Supplement

Bewerbungsfristen

15. Januar (zum Sommersemester)

15. Juli (zum Wintersemester)