KOMMUNIKATIONSDESIGN [MKD]

Kurzinfo

AbschlussMaster of Arts [M.A.]
Studiendauer3 Semester
StudienbeginnSommersemester
Anzahl Studienplätze

15

Zulassungs-
voraussetzungen
ein abgeschlossenes Bachelorstudium im Bereich Design mit 210 CRP, ein aussagekräftiges Portfolio und Sprachkenntnisse. Studenten, deren Landessprache nicht englisch ist, müssen IELTS (6.5 overall with not less than 6.0 in all components) nachweisen.
Bewerbungsfrist15. November 2016

Kontakt

Sekretariat der Fakultät Gestaltung
Frau Sigrid Wilhelm
s.wilhelm@hs-mannheim.de
0621 292 6159
0621 292 6160
Bau Z, Raum 060

Auslandsbeauftragter
Prof. Dipl.-Des. Kai Beiderwellen
k.beiderwellen@hs-mannheim.de
0621 292 6844

Weitere Informationen
auf den Infoseiten der Fakultät 

International Joint Master Degree

Die Fakultät für Gestaltung der Hochschule Mannheim und die School of Design der University of Leeds starten im Sommersemester 2017 den internationalen Masterstudiengang MA Design Future Society.

Die Studierenden werden in internationalen Teams zukunftsweisende Designlösungen mit sozialer Relevanz entwickeln. Sie werden transmediale Campagnen gestalten und mit Menschen aus unterschiedlichen Diziplinen arbeiten und forschen. Die Studierenden wechseln dafür im zweiten Semester ohne Studiengebühren an die University of Leeds und können ein Joint-Degree-Zeugnis mit dem Abschluss [MA] Master of Arts der University of Leeds und der Hochschule Mannheim erhalten.

Aufbau des Masterstudienganges

Theoretisches Semester (Semester 1)

Die Studierenden der Hochschule Mannheim studieren in Mannheim. Die Veranstaltungen dieses Semesters werden, bis auf Research Methodology, in deutscher Sprache gehalten.

In diesem Semester bemühen sich die Studierenden um die Unterbringung in Leeds und um ihre finazielle Unterstützung durch unser ERASMUS+ Programm. Die Beantragung von Auslands-BaFöG und die Berwerbung um Stipendien wird empfohlen.

Praktisches Semester (Semester 2)

Im zweiten Semester wechseln die deutschen Studenten nach Leeds und arbeiten dort an praxisbezogenen Projekten.

Masterthesis (Semester 3)

Das eigenständige Arbeiten an individuellen Themen findet in der Masterthesis und deren Publikation ihren Abschluss. Sie muss auf englisch geschrieben werden. Zum Abschluss des dreisemestrigen Studiengangs wird der akademische Grad Master of Arts verliehen. Er ermöglicht die Promotion.

Bewerbung

  • Sie brauchen ein abgeschlossenes Bachelorstudium im Bereich Design mit 210 CRP, das Sie mit einem entsprechendem Zeugnis vorlegen müssen.
  • Ein aussagekräftiges Portfolio mit drei bis fünf Arbeiten aus Studium und / oder Berufstätigkeit und der Abschlussarbeit Ihres ersten berufsqualifizierenden Hochschulabschlusses und ein Motivationsschreiben.
  • Einen tabellarischer Lebenslauf mit vollständiger Übersicht über Ihren bisherigen Ausbildungsgang mit Arbeitszeugnissen seit der Beendigung des ersten berufsqualifizierenden Hochschulabschlusses sowie Nachweise über eine ggf. vorhandene Berufsausbildung,
  • Sprachkenntnisse: Bewerber aus Staaten, deren Amtssprache nicht englisch ist müssen IELTS [6.5 overall with not less than 6.0 in all components] nachweisen. Bewerber aus Staaten, deren Amtssprache nicht deutsch ist, müssen zudem eine DSH2-Prüfung bei der Bewerbung an der Hochschule Mannheim nachweisen.
  • Ein mit 1,45 Euro frankierter, an Sie adressierter DIN-A4-Briefumschlag, drei Briefmarken im Wert von jeweils 0,55 Euro. Eine mit 0,45 Euro frankierte an Sie adressierte Postkarte zur Bestätigung des Eingangs Ihrer Bewerbung.
  • Einen ausgefüllten Bewerbungsbogen, den Sie hier bekommen