Preisverleihungen an der Hochschule Mannheim an Studierende und Absolvent*innen

Logos

Eine der traditionsreichsten Veranstaltungen der Hochschule Mannheim ist seit vielen Jahrzehnten der jährliche Hochschultag. Im Rahmen des Hochschultages werden Studierende und Absolvent*innen der Hochschule ausgezeichnet, die sich im letzten Jahr durch hervorragende Studienleistungen, aber auch durch außerfachliches und gesellschaftliches Engagement ausgezeichnet haben. Normalerweise findet die Veranstaltung in der Aula der Hochschule statt. Doch auch in diesem Jahr machte Corona einen Strich durch die Planung.

Doch außergewöhnliche Zeiten erfordern neue Formate. Am 01.12.2021 konnte die Hochschule an 15 Studierende und Absolvent*innen Preise in Höhe von insgesamt 20.500 Euro online verteilen. Bei den für jeden Preis gesonderten Meetings waren die Preisstifter und die Preisträger*innen per Webex online zugeschaltet. Die Preisverleihungen wurden für das Portal Vimeo aufgezeichnet und können dort angesehen werden.

https://vimeo.com/showcase/9096326

Preise für das Studienjahr 2020/21 erhielten:

Fritz-Leonhard-Reuther-Preis in Höhe von 2500 Euro Emma Thoma, B.A., überreicht von Prof. Dr. René Eiswirth, Vorstandsmitglied des Vereins der Freunde

Preis der Karl-Völker-Stiftung in Höhe von jeweils 2000 Euro Anika Strittmatter und Nikolas Ebert, M.Sc., überreicht von Prof. Dr. Mathias Hafner, Prorektor

Carl-Isambert-Preis in Höhe von 2500 Euro Philipp Schurin, M.Sc., überreicht von Thorsten Siebert, TÜV SÜD Industrie Service GmbH

Zwei Förderpreis der BASF SE in Höhe von je 1000 EuroDavid Knepper und Jack-Yuyang Ye, überreicht von Christian Seemann, BASF SE

Pepperl+Fuchs-Förderpreis in Höhe von 1000 Euro Dennis Mathia, überreicht von Alexander Stuntz, Pepperl+Fuchs SE

Trivadis Informatik Exzellenz Preis in Höhe von 500 Euro Christian Coenen, M.Sc., überreicht von Steffen Schluff, Trivadis Germany GmbH

Vier Preise der SKF GmbH in Höhe von jeweils 1500 Euro Rieke Otten, M.Sc., Lukas E. Bourdon, B. Sc., Jonas Buch M.Sc. und Tobias Palm, überreicht von Michael Mees, SKF Lubrication Systems Germany GmbH

Zwei Preise der Karin & Carl-Heinrich Esser-Stiftung in Höhe von jeweils 750 Euro Lea Bahm und Schalini Multani, überreicht von Prof. Dr. Ulla Törnig

IfKom-Preis in Höhe von 500 Euro Markus Wernersbach, B.Sc., überreicht von Jürgen Gottstein, Mitglied im Vorstand des IfKom-Bezirks Baden-Pfalz-Saar


« zurück