Fulbright Studienstipendium 2025/26, Frist 25. August 2024

Studium in den USA? Yes, please!

Ergreifen Sie die Chance und erleben die USA mit einem Fulbright-Studienstipendium 2025/26

Bis zum 25. August 2024 (23:59:59 Uhr) können sich Master-Studierende und Bachelor-Absolvent:innen von Hochschulen für angewandte Wissenschaften, die im Studienjahr 2025/26 für ein bis zwei Semester als graduate student an einer US-Hochschule studieren möchten, für ein Fulbright-Studienstipendium bewerben.
Das Stipendium unterstützt den Studienaufenthalt in den USA mit bis zu $ 40.000. Mehr über die Bewerbungsvoraussetzungen und das Bewerbungsverfahren erfahren Sie hier.

Bewerben Sie sich jetzt und werden Teil des weltweiten Fulbright-Netzwerks.

Bei Rückfragen zum Stipendienprogramm können Sie sich an studienstipendien@fulbright.de wenden.

Am 09. Juli 2024 um 15:00 Uhr bietet Fulbright Germany eine digitale Q&A Session an, in der Sie alle Fragen zum Studienstipendium stellen können und praktische Tipps zur Bewerbung an einer US-Hochschule erhalten.
Bitte registrieren Sie sich.

Zusätzlich dazu wird es am 10. Juli 2024 um 16:30 Uhr für alle Interessierten eine digitale Infosession zur Vorstellung der Netzwerkuniversitäten geben.
Bitte registrieren Sie sich.

Termine für Infosessions mit den Fulbright-Netzwerk-Universitäten in den USA werden nach und nach auf der Website von Fulbright Germany veröffentlicht unter www.fulbright.de

 

Fulbright

Fulbright-Kommission
Oranienburger Str. 13 - 14
10178 Berlin
Tel: 030 / 284443-0
Tel: 030 / 284443-42
http://www.fulbright.de

Studienstipendien: Fachhochschulen

Zielgruppe:
Deutsche Master Studierende und Absolvent:innen der Fachhochschulen

Programmbeschreibung:
Fulbright Germany hilft Ihnen dabei Ihr Studium in den USA zu ermöglichen. Die Studienstipendien bieten finanzielle Unterstützung für ein vier- bis neunmonatiges Vollzeit-Studium an der Graduate School einer akkreditierten US-Hochschule (Master-Niveau).
Die Bewerber:innen arrangieren die US Studienzulassung selbständig.


Reisestipendien

Zielgruppen:

  • Bachelor-Studierende, die zum Zeitpunkt der Studienaufnahme in den USA mindestens vier erfolgreich abgeschlossene Fachsemester nachweisen und nach Abschluss des Studienaufenthalts in den USA ihr Bachelor-Programm an der deutschen Hochschule fortsetzen/beenden.
  • Master-Studierende, die nach Abschluss des Studienaufenthalts in den USA ihr Master-Programm an der deutschen Hochschule fortsetzen/beenden.

Programmbeschreibung:
Die Reisestipendien dienen dem kulturellen Austausch mit den USA und der fachlichen Vertiefung im Bachelor- und Master-Studium. Sie richten sich an deutsche Studierende der Universitäten und Fachhochschulen. Die Reisestipendiat:innen schreiben sich für ein vier- bis neunmonatiges Vollzeitstudium an einer US-Hochschule ein, das sie über ein deutsch-amerikanisches Hochschulpartnerschaftsprogramm arrangieren und (teil-)finanzieren.